3 praktische Tipps, wie man weiße Sohlen wieder weiß bekommt

Weiße Sohlen verleihen deinen Schuhen eine schicke, sportliche Optik. Das Problem ist nur, dass sie nicht immer so weiß bleiben. In diesem Blog findest du 3 praktische Tipps, wie man weiße Sohlen wieder weiß bekommt.

1. Imprägnierspray

Wie sagt man so schön: „Vorbeugen ist besser als Heilen“. Das gilt natürlich auch für deine weißen Sohlen! Was nicht schmutzig wird, braucht man auch nicht sauber zu machen. Hast du neue Xsensible Schuhe mit weißen Sohlen? Dann kannst du sie am besten mit Imprägnierspray behandeln! Das Spray bildet eine wasser- und schmutzabweisende Schutzschicht, wodurch Obermaterial und Sohle weniger Schmutz aufnehmen. Lasse dich in deinem Schuhgeschäft beraten, welches Spray für deine Schuhe geeignet ist und wie man es richtig anwendet. 
 

2. Handspülmittel

Obwohl das Imprägnierspray die Schuhe vor Verschmutzungen schützt, lässt es sich leider nicht vermeiden, dass die weißen Sohlen deiner Schuhe im Laufe der Zeit wenige weiß werden. Das ist aber gar nicht so schlimm, denn es gibt zahlreiche Tricks, wie man weiße Sohlen wieder strahlend weiß bekommt. Eine der besten Methoden ist die Reinigung mit Spülmittel. Dazu verwendet man am besten farbloses oder weißes Handspülmittel und einen feuchten Küchenschwamm. Reinige die Sohle mit kreisenden Bewegungen und vermeide dabei den Kontakt mit dem Obermaterial. Wenn sich der Schmutz gelöst hat und die Sohlen wieder weiß geworden sind, kannst du sie mit einem trockenen Tuch nachwischen.

3. Natron (Speisesoda)

Sind die Sohlen mit Spülmittel nicht richtig sauber geworden? Dann wird es Zeit, zu drastischeren Maßnahmen zu greifen! In unserem Fall mit Natron, Spülmittel (farblos oder weiß), einer kleinen Schüssel, einer Zahnbürste und einem Tuch. Löse zuerst das Natron und ein wenig Spülmittel (im Verhältnis 1:1) in lauwarmem Wasser auf. Rühre die Lauge mit der Zahnbürste um. 
 
Fertig? Tauche die Zahnbürste in die Lauge und trage die Flüssigkeit mit kreisenden Bewegungen auf die verschmutzten Stellen der weißen Sohlen auf. Vermeide auch dabei wieder den Kontakt mit dem Obermaterial. Lasse das Mittel einige Minuten einwirken und wische es mit einem feuchten Tuch ab. Lasse die Schuhe kurz trocknen und fertig! Die weißen Sohlen sehen jetzt wieder aus wie neu! 

Zurück zur Übersicht